shadow_left
 

/media/850/picture/leuchtkasten_118x176_aktionzumba_vandebeek_1012v2_1_430x640.jpg

/media/850/picture/e0dc_265x400.jpgMit großen Schritten in den Frühling

Nordic Walking-Kurs startet bald wieder

Treffpunkt: VAN DE BEEK, Peiner Str. 27, Vechelde
Zeit: 60 Min,
Kosten: 99,- EUR (bis zu 80% erstatten Krankenkassen im Rahmen der Präventionsförderung)

Anmeldung und Informationen:
Heike Lehmann

Tel.: 0 53 02- 80 66 84

Gesundheitsmanagement im VAN DE BEEK

/media/850/picture/pr_seite_wirtschaftsspiegel_400x558.gif

/media/850/picture/publicpreview_400x400.png

Ein erster Blick

Die Bauarbeiten im VAN DE BEEK sind noch in vollem Gange. Interessierte können sich jedoch am 28.11. einen ersten Eindruck machen, was sie ab Januar an der Peiner Straße erwartet.

Schnellentschlossene können sich außerdem sehr interessante Frühbucher-Vorteile sichern.

Das Team des VAN DE BEEK erwartet Sie ab 10.00 Uhr mit Kaffee und Glühwein.

18. November: Vortrag zum Thema

"Der sichere Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität"

/media/850/picture/bredenkamp1911_252x400.jpg

Das neue VAN DE BEEK fitness gesundheit wellness in Vechelde hatte eingeladen zum Seminar „Der sichere Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität“ und mehr als 150 Mitglieder, Ärzte, Sportler und Interessierte waren dieser Einladung gefolgt. Der erfolgreiche Autor und Sportwissenschaftler Andreas Bredenkamp, dessen Buch „Erfolgreich Trainieren im Fitness-Studio“ mittlerweile in sieben Sprachen übersetzt und ca. 500.000 mal verkauft wurde, erklärte den gespannt zuhörenden Besuchern, welche Prinzipien eingehalten werden sollten, um erfolgreich zu trainieren, warum Diäten eine Trainingsmaßnahme zum dick werden sind, wie Stress entsteht und wie wir ihm entgegen wirken können. Zum Schluss waren sich Besucher und der Veranstalter einig, dass dies nicht der letzte Vortrag mit Andreas Bredenkamp gewesen sein sollte und lud allen Gästen zum Public Preview im neuen Gesundheitszentrum, Peiner Str. 27 in Vechelde
amSonntag 28.11.2010 von 10 bis 16 Uhr ein, wo sich jeder über den Baufortschritt und die Pläne informieren kann.

 

 

 

 

/media/850/picture/peterlinkeseite_400x533.png

November 2010: Exklusive Preview im VAN DE BEEK

/media/850/picture/preview1_250x286.jpg

Am 3.11. lud das VAN DE BEEK die Presse, Offizielle der Gemeinde sowie weitere Interresierte zu einer Vorstellung des neuen Projektes in die Räumlichkeiten an der Peiner Straße.

Die Bauarbeiten starten jetzt durch. Die Anwesenden zeigten sich beeindruckt von der Präsentation und den zukünftigen Angeboten.

Im Bild:

Garry und Karla van de Beek, Architekt Colin Garriock, Vecheldes Bauamtsleiter Ralf Werner und Bürgermeister Hartmut Marotz.

zum Artikel >>>

 

 

 

 

Oktober 2010: Der Internetauftritt geht online

/media/850/picture/sreenshothome_250x179.pngDie Internetseite des VAN DE BEEK geht unter www.vandebeek.de online. Hier gibt es in Zukunft alle Informationen rund um das neue Angebot.

Die Umbaumaßnahmen haben angefangen!

Aus einem ehemaligen Autohaus wird mit viel Liebe zu Detail und mit enormem finanziellen Aufwand eine echte Wohlfühloase.

 

 

 

 

August 2010: Der Vorverkauf beginnt

Im Rahmen der Schloßparktage präsentierte sich das VAN DE BEEK erstmals der Öffentlichkeit. Ab sofort haben Interessenten die Möglichkeit Gründungsmitglied zu werden. Wer bereits jetzt Mitglied wird, trainiert bis zur Eröffnung des VAN DE BEEK kostenlos in der Fitness Scheune. Mehr zum Angebot erfahren SIe direkt in der Fitness Scheune.

/media/850/picture/anzeigeaug2010_443x343.png



Juli 2010: Lokale Presse berichtet

Mit großem Interesse verfolgen auch die lokalen Medien den Fortschritt der Planungen. Im Juli berichtete sowohl die Braunschweiger Allgemeine wie auch die Peiner Nachrichten über das Projekt an der Peiner Straße.

/media/850/picture/zeitungsartikel_378x311.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zum kompletten Artikel >>>

 





Juni 2010: Der Weg ist frei

Nach mehrjähriger Planungszeit und vielen Verhandlungen sind im Juni die letzten Entscheidungen getroffen worden. Ab Herbst bekommt Vechelde eines hochmodernes Fitness-, Gesundheits- und Wellnesszentrum. Die Inhaber Karla und Garry van de Beek freuen sich bereits auf die neuen Möglichkeiten. GArry van de Beek: " In den neuen Räumlichkeiten werden wir auf ca. 2000 qm Lösungen für alle Fragen der Fitness, Figur und Gesundheit anbieten. Unser Gedanke war bereits seit Jahren ein wirklich ganzheitliche Angebot zu schaffen."

So wird es neben hochmodernen Trainingsbereichen auch einen großzügigen Wellnessbereich mit Außensauna, Bewegungsbad und Ruheoasen geben. In einem zweiten Bauabschnitt wird auch die Physiotherapie-Praxis von Tochter Saskia ein neues Domitzil erhalten.

 
 
© 2014 by Greinwalder & Partner powered by efficient information technologies
shadow_right